Vorbereitung auf die Übung 2018

LÜKEX Tagungsband „Gasversorgung in Deutschland“ online

Die LÜKEX bietet in der Vorbereitungsphase der Übungsdurchführung eine Plattform für Übungsbeteiligte und Expertinnen und Experten, sich über ein Thema interdisziplinär auszutauschen und Wissensstände anzugleichen. Regelmäßig finden dazu sogenannte Thementage statt. Die Ergebnisse und Präsentationen dieser Veranstaltungen werden in den passenden Tagungsbänden aufbereitet. Gleichzeitig schaffen die Thementage aber auch eine Möglichkeit, Fragestellungen, die nicht detailliert in der Übung abgehandelt werden können, darzustellen und intensiv zu erörtern. Diese bereits etablierten Veranstaltungen werden vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und den jeweiligen Übungspartnern, hier der Bundesnetzagentur, organisiert.

Die Wissensvermittlung zum Thema „Gasversorgung in Deutschland“ und über die Diversifikation der Gasquellen, der offene Diskurs zu aktuellen Fragen, die Netzwerkbildung in diesem Fachgebiet sowie der Erkenntnisgewinn für die weiteren Arbeitsschritte waren bei diesem Thementag die primären Ziele der Veranstaltung.
Die Sicherstellung einer gemeinsamen Wissensbasis ist für die Beteiligten an einer LÜKEX ein zentraler und unabdingbarer Baustein der Projektarbeit. Dies gilt umso mehr vor dem Hintergrund des LÜKEX-typischen interdisziplinären Ansatzes.

Kern des 1. Thementages im Übungszyklus LÜKEX 18 waren Vorträge zu verschiedenen Fachdisziplinen, die sich mit den Herausforderungen und Veränderungen durch die Energiewende und den daraus resultierenden Auswirkungen auf die Gas-Versorgungssicherheit in Deutschland beschäftigen.
Interessante Vorträge führten in aktuelle Herausforderungen sowie Forschungsfragen ein und bereiten die Grundlage für den offenen Diskurs zwischen den Teilnehmenden aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verbänden und öffentlicher Verwaltung.

Die Themen und Beiträge der Referentinnen und Referenten werden im Anschluss in den Tagungsbänden aufbereitet. Der 1. LÜKEX-Tagungsband „Gasversorgung in Deutschland – Versorgung und Diversifikation der Gasquellen“ steht nun online zur Verfügung oder kann als Print-Publikation bestellt werden.

Link: Download / Bestellmöglichkeit

Quelle: Pressemitteilung BKK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.